Intime Spedition speziell für Motorräder

Allgemeine Informationen für Transporte Innerdeutsch und Nachbarstaaten

Verpackung
Eine Verpackung des Motorrades ist nicht notwändig.

Transport
Das Motorrad wird unverpackt in einem geschlossenen Transporter befördert. Für einen reibungslosen Ablauf werden feste Abhol- und Anlieferadressen mit Angabe einer Telefon-No. benötigt, Lagermöglichkeiten bestehen deutschlandweit auf Nachfrage.
Leider kann ein fester Zeitpunkt der Abholung / Anlieferung nur kurzfristig bestimmt werden, da die Möglichkeiten stark abhängig sind von der saisonalen Nachfrage.

Vertrag und Zahlung
wenn Sie sich zur Buchung entschlossen haben erstellen wir einen Speditionsvertrag, welchen Sie uns unterschrieben zurück senden. Die Abrechnung des Transportes erfolgt zeitnah zur Abholung/Abgabe des Motorrades, wir berechnen keine Anzahlung bei Vertragsabschluss!

Transportversicherung
Optional bieten wir eine Transportversicherung gegen Totalverlust und Transportbeschädigung des Motorrades an. Die Prämie beträgt 0,95% vom Fahrzeugwert, mindestens € 95,00. Lackschäden und Oxidation sind ausgenommen, Fahrzeuge über 9 Jahre sind nur gegen Totalverlust versicherbar. Evtl. mit verstautes Gepäck ist leider nicht versicherbar. Wir empfehlen, sich nach einer Reisegepäckversicherung zu erkundigen. Bei Beschädigung muss als Transportschaden sichtbar sein, der Selbstbehalt beträgt € 500,00 je Schadenfall.

Preise
Die Kosten betragen innerhalb Deutschlands Haus / Haus € 230,00 incl. der gesetzlichen MwSt. unabhängig von der Größe des Motorrades, für Gespanne wird der doppelte Preis einer Solo-Maschine berechnet. Die Preise für Transporte in die Nachbarstaaten variieren und betragen ca. € 330,00 je Motorrad und Strecke. Leider können wir derzeit keine Transporte von/nach Frankreich anbieten. Zur Disposition benötigen wir etwa 1 Woche Vornotiz und geben Ihnen dann die exakten Daten des Transportes auf.

Es würde uns freuen, wenn diese Angaben vorerst geholfen haben und wir sehen einem Feed Back entgegen. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung..

Sollten Sie eine Emailadresse bei einem Freemail-Anbieter haben, so kontrollieren Sie bitte auch Ihren SPAM-Ordner, insbesondere Gmail und googlemail lassen unsere Antwort nicht in den Posteingang durch.